Credits

host
made by
*summer 2007

Juli 2007 und seh aus wie sau. Von meinem zu erreichendem ziel seh ich nicht viel, london kommt, kilos sind immer noch da.

Unter druck geht da garnix, entspannt auch nicht. Ich geh es jetz etwas lockerer an. Ich möchte bis zu meinem 19. b-day bissi was weghaben und bis zum abiball next year 'fertig' sein, dh stabil bei 55kilo stehen.

Ich erbrech nemmer und hunger nemmer. Das einzige, was ich jetz zum gewichtreduzieren mache ist sport und gesund essen. Obst und gemüse so viel ich will, KHs in maßen, mind. 3 liter trinken und 3 mal mind die woche sport. 

30.6.07 20:06


*about

 

Dies ist keine pro ana/mia seite! Zwar sind einige texte von solchen aber ich bin nicht mehr pro und will ess-störungen nicht verherrlichen! Dies hier ist lediglich mein online tagebuch! Ich war längere zeit ess-gestört, zuerst anorektisch, dann bulemisch, danach nur noch binge eating. Möchte von diesem ganzen scheiß nu endlich komplett weg und auf gesundem wege mein traumgewicht, welches im NG liegt, erreichen. ich möchte glücklich sein, ich möchte wieder spaß am leben haben und geliebt werden. I want a change in my life....

 

 

Da ich zum glücklich sein erst einmal mein aussehen verändern möchte, dreht sich mein blog hauptsächlich um's abnehmen und wie scho gesagt sind manche dinge zwar von pro seiten aber ich betreib diese nicht mehr so extrem! Für nicht Esler mag ich vll immer noch krank sein aber ich denke dass es mit mir berg auf geht. Außerdem findet ihr auf den kommenden seiten viel über Duncan James, engl. artist. Wenn es um ihn geht mag ich au etwas extremer sein aber er ist für mich jmd ganz besondres.

 

Nun aber genug rechenschaft abgelegt lol Wünsch euch viel spaß beim lesen und vll au etwas inspirieren lassen!

 

last but not least: bevor ihr den link weiter gebt, mich bitte fragen. Ich möchte nicht, dass jeder diese seite sieht, hab den link nur wenigen gegeben und möchte, dass er au persönlich bleibt! danke

 


29.4.07 20:06


*my plan

Nu bin ich 18, erwachsen, neuer lebensabschnitt, neuanfang, zeit etwas zu ändern, mich zu ändern...yeeeeeah!

 

Für die nächste zeit werd ich einige dinge ändern, bis ende des jahres soll es verinnerlicht sein, sollte genug zeit sein:

 

-go vegetarian

-eating low carb

-loose hated pounds

-go to the gym - regularly!

---

 

Das sind vorerst die pläne!

Ich will endlich ganz vegetarisch essen , futter ja eh kaum fleisch, owbohl fettarmes chicken sau wenig kcal hat aber nene, geht nemmer. Außerdem is die anya au vegetarierin hihi

 

Dann will ich endlich wirklich low carb essen, dh verboten sind:

-nudeln

-brot

-kartoffeln

-reis

-kekse, chips und alles süßkramszeugs

-...und alles andre halt was viele kcal hat

 

Dann will ich weiter abnehmen, muss net unbedingt 1 kilo pro woche sein, solange es kontinuierlich weniger wird....

 

Und sport is ganz wichtig. 3 mal die woche mindestens zum fitness, feste zeiten mit tanja und jani, dann pack ich des...dann noch wenn ich am WE zeit hab oder mich ma abreagieren muss zwischendurch. Anstatt zu fressen zum sport, yeah yeah yeah!

 

*Genießen!

 

Wenn ich wieder lerne zu genießen, werde ich au weniger essen. Keine FAs mehr, wiel ich das wenige, was ich zu mir nehme au zu schätzen lerne....zum genießen mal ein paar dinge:

7 Genussregeln:

Genuss braucht Zeit

Genuss muss erlaubt sein

Genuss geht nicht nebenbei

Wissen, was einem gut tut

Weniger ist mehr

Ohne Erfahrung kein Genuss

Genuss ist alltäglich



Tipps:

ü

Wie wär’ s mit einem bunten Salat mit grünen knackigen Salatblättern, roten Tomaten, grünen oder schwarzen Oliven, gelber Paprika und orangen Karotten! Der Phantasie werden keine Grenzen gesetzt, wenn das Auge verwöhnt werden soll.

ü

Auch im Alltag an schöne, bunte Servietten und Tischdecken denken!


ü

Störenden Lärm, laute Musik und Streitereien beim Essen vermeiden, denn das Ohr wird dadurch zu sehr abgelenkt.

ü

Bei schönem Wetter draußen mit Vogelgezwitscher essen, bei schlechtem Wetter auf eine schöne sanfte Hintergrundsmusik zurückgreifen.

ü

Die Oberflächen des Gemüses und Obstes ertasten und feststellen, ob sie schon reif sind (z. B. Ananas, Kiwi) bzw. ob sie noch gut sind (z. B. Gurke, Tomate, Aubergine).

ü

Zum Spaß einmal wie Kinder die Hähnchenkeule, die Pommes frites und die Pizza mit den Fingern essen und fühlen, wie die Konsistenz dieser Speisen ist.

ü

Ein frisches Brötchen, gerösteter Toast, brühfrischer Kaffee oder Tee, alles kleine Nasenfreuden, die aus einem einfachen Frühstück einen Start in einen genussvollen Tag machen.

ü

Frische Kräuter auf dem Fensterbrett wachsen lassen und täglich das Aroma einatmen und abspeichern!

ü

Auf dem Markt, im Park oder in der Stadt die Augen schließen und den Duft wahrnehmen, abspeichern und mit anderen Städten vergleichen.

ü

Verschiedene Lebensmittel lange kauen und feststellen, ob ihr Geschmack sich beim Kauprozess verändert (z. B. Vollkornbrot).

ü

Den Unterschied zwischen einer gelben, einer roten und einer grünen Paprika erschmecken.

*What I want....

 

....is becoming beautiful!

....

user posted image

 

Checklist:

-blaue augen
Hab ich, bzw blau grün was noch besser is, da er sowohl grün mag (anya) als au blau (seine kleine)

-dunkle haare
Hab normal mittel bis dunkelbraunes haar..wenn ich etwas brauner bin, kommt au wieder mehr schwarz rein. Im mom sind es ja nur die spitzen wink.gif Und messy sind die eh fast immer, egal wie lange ich dran rum mach laugh.gif

-klamotten
Ob meine klammoten funky sind, denk ich scho..boho-stile allerdings net so. Das will ich au erstma net ändern, ma gucken wink.gif

-essen
Haha, naja, lieben tu ich es eigentl scho, nur darf ich net. Sobald ich aber schlank genug bin, kann ich ja ma gucken, was ich mir wieder erlaube zu lieben tongue.gif

-intelligenz
Wenn man nach meinem zeugnis ausgeht, bin ich strohdumm. Hab es zwar noch net aber weiß, dass ich extrem schlecht geworden bin... blink.gif Ansonsten werd ich eigentl als recht intelligent bezeichnet...aber dafür tu ich ja jetz eh was smile.gif

 

Funky Style -> I like someone who’s a bit boho, kind of cool, I’m not into the immaculately stunning look.

Personality -> I’d like someone who I can get on with and have a conversation with, someone who’s got a bit of depth – if there’s no depth then there’ll be no relationship. I don’t like silly, giggly, childish girls, it really does my head in. Giggly girls whispering to their mates, I can’t stand it! It doesn’t matter if a girl makes the first move. I like confidence in someone, I think it’s attractive, but not overly confident, so there’s got to be some balance.

Get The Look -> I normally go for darker hair and darker skin on girls. Green eyes are sexy, but I’ve got to say blue eyes are my favourite because my daughter has blue eyes. I like it when a girl puts her hair up and it’s messy, rather than neatly done and taking ages to do it, I’m not into that.

A Family Man -> My family have to come first, so if a girl didn’t get along with them, then we couldn’t make it work and she would have to go … sorry, but it’s hasd to be that way. I believe in treating others how you want to be treated yourself. I’d want to be on the same level as the person I end up with.

Duncan as a boyfriend -> I’m not a very good boyfriend right now, because of my work. I’m never in the country and I’m always away, so I can’t be very attentive.
When I’m into someone I’m attentive, I love to buy gifts and show my appreciation. I’m really romantic, I really love hugs. I chased someone to the airport once to tell them I loved them. It was like a scene from a movie! She was going away somewhere so I got on the tube to the airport and arrived before her. She went to check in and I was like, ‘Wait!’ and gave her a little card. I don’t now if she appreciated it though!
I’m not looking for people to buy me things, or to fuss over me. I just want to know that I’m appreciated. A simple card, or being told ‘I love you’ is really nice.
I think it’s important to have a bit of fun. I like to be silly, I’m not always serious. I can be very childish at times and a little bit stupid.

First Date -> I think it’s important on a first date to get to know someone, so I’d probably go somewhere quiet where we can talk because fun stuff can come later! I’d like a nice meal where you can appreciate one another, look over the table and talk.

Mr Romantic -> If it was valentines day or a special occasion I’d deck the house out with flowers and balloons, make a candlelit dinner with their favourite meal, get a nice bottle of wine then curl up on the sofa and watch a DVD under a duvet on the sofa. Great!

Summer Loving -> I like to go on holiday with a girlfriend that’s really cool, not just a beach holiday. South America or Egypt would be good. I love culture, you wouldn’t see me on holiday in Ibiza, I prefer somewhere a bit different.

Domestic God -> I love cooking, but what I would cook would depend on what the girl likes. I do a really good chicken casserole and a great roast dinner! Anyone’s welcome to come round my house and try my roast and gravy!

The Ex Factor -> I think it’s important to stay friends when you split up with a girl, because you’ve shared a connection. It’s really sad when couples don’t speak after they split up because you go through so much in a relationship.

 

That's shiny's way

Ich werde wie sie und bekomme ihn....

Photobucket - Video and Image Hosting

Egal was kommt, ich schaffe es....

Photobucket - Video and Image Hosting

...allein seiner mir dann geschenkten aufmerksamkeit wegen....

Photobucket - Video and Image Hosting

...auch wenn mit sicherheit nicht mehr draus wird....

Photobucket - Video and Image Hosting

..kann man ja noch hoffen...und in der zeit an sich arbeiten!

 

Anya about Duncan and DUncan about Anya. "ANYA WAS THE PERFECT WOMAN AND I MISS HER" Duncan James

CURE FOR THE BLUES
By Suzanne Kerins

LOVE rat Duncan James has been two-timing girlfriend Janine Boosie with his ex-Anya Lahiri, I can reveal.

The Blue heart-throb was said to be "gutted" when Janine jetted back to South Africa a fortnight ago.

But it's amazing what a difference a couple of days can make in a pop star's life...

While Janine has been pining for her man and working non-stop to open her coffee shop back in the southern hemisphere, Duncan - who is a notorious heartbreaker - is back to old tricks again by canoodling with another woman.

And quite openly too..

Although the sneaky 24-year-old hunk pulled out all the stops to make sure they weren't snapped together, chiselled-faced Duncan was all over Anya, a former singer in now defunct Precious, at the Pret-a-Polo at the Guards Club in Windsor.

And Anya, 22, who has dumped her student boyfriend, was more than happy to speak about her rekindled love after a few too many glasses of bubbly. After a spot of tonsil-tennis with Duncan, she told me: "He is my man. We might have had our ups and downs in the past. But we are back together again.

"In fact we've been seeing each other for a while now."

The romance is going so well that Anya, who has ditched pop to study an English degree at the University of London's Birkbeck College, has told pals she's planning to set up home with Duncan by the end of the year.

Bad news for Janine.

Duncan met the South African model on the set of the band's video You Make Me Wanna earlier this year. He was so smitten that he even arranged for her to fly from South Africa so they could spend time together in July.

Declaring his undying love, he said: "Janine is gorgeous. I love spending time with her. She's the nicest girl I've met in a long time."

But obviously not nice enough..

Duncan dated Anya, 22, for three months last summer, but split because of his work commitments.

Despite flings with countless girls including Michelle Heaton from Liberty X and Tara Palmer-Tomkinson, he yearned to get back back together with the former singer and chased her around like a lost puppy at showbiz bashes.

He confessed: "Anya was the perfect woman and I miss her.

"She's got a boyfriend now, but she says that every time she sees me pictured with a girl it makes her hate me.

"I don't understand that. I'd love to meet someone just like her. I'm absolutely gutted."

28.4.07 19:47


*reinkopiert*


Hier ist eine kleine sammlung von thinlines, motisprüchen usw. zusammengesammelt von verschiedenen (pro ana) seiten. Nicht alle sprechen mich an, da ich dafür 'zu gesund' denke und sie echt krass sind, halt pro. Muss jeder für sich selbst wissen...viele davon sind aber wirklich einfach schön und vorallem wahr.

 



*Iss um zu leben, aber lebe nicht um zu essen!

*Dünn sein, hat seinen eigenen Geschmack!

*Kalorien können nicht glücklich machen!

*Heute auf den Lippen, morgen auf den Hüften!

*Hinfallen ist keine Schande, nur liegen bleiben!

*Es ist egal wie lange du brauchst, solange du nicht stehen bleibst

*Erfolg ist ein Gemütszustand… wenn du Erfolg haben willst, musst du anfangen dich selbst als Erfolg zu betrachten!

*Denk nicht an all deine Misserfolge, aber denk an die Schönheit, die in dir liegt!

*Der Spiegel ist der Ort wo ich von Angesicht zu Angesicht meinen Ängsten gegenüberstehe!

*Der Spiegel lügt nie!

*Es ist nicht so, dass Schönheit dich besonders interessant machen wird, aber sie bringt die Menschen dazu, sich für deine Seele zu interessieren!

*Bist du glücklich mit dir selbst? Nein! - Also dann hör auf zu essen und fang an zu hungern!

*Unser Körper wurde nicht perfekt oder schön geboren - deshalb gab Gott uns die Fähigkeit, unseren Körper zu verändern!

*Wenn du glücklich sein willst, und glücklich sein bedeutet dünn sein… was ist daran dann eine so große Sache?

*Es ist ganz einfach: du entscheidest ein für allemal mehr zu essen, und dann ist keine weitere Entscheidung mehr nötig!

*Auch wenn niemand zurückgehen kann um einen neuen Anfang zu machen, so kann doch jeder jetzt damit anfangen ein neues Ende zu machen!

*Es werden lange, schwere Tage vor dir liegen… aber Verlangen kann man widerstehen durch einen einzigen Akt des guten Willens!

*Du bist kein Sklave deines Körpers, du musst seinen Bedürfnissen nicht nachgeben!

*Um frei zu sein muss man ein kleines Stückchen aufgeben von sich selbst!

*Wenn du deine Knochen zeigen willst, musst du erst einmal lernen nein zu sagen!

*Natürlich ist Abnehmen hart - wenn es leicht wäre, gäbe es keine Dicken!

*Ich habe nie gesagt, dass es leicht sein würde, ich habe nur gesagt es würde sich lohnen!

*Gib nicht 5 Minuten vor Vollendung des Wunders auf!

*Identität ist ein Gebilde - es kann zerstört oder aufgebaut werden durch Willenskraft!

*Verliere alles: was wirklich wahr ist, wird bleiben!

*Essen ist die primitivste Form des Trostes!

*Mein Selbstwertgefühl ist mehr wert als ein Stück Kuchen!

*Kalorien machen nicht glücklich!

*Es wird nicht besser schmecken, wenn du mehr davon isst!

*Sag mir was du isst, und ich sage dir wer du bist!

*Nahrungsverweigerung und Dünnsein sind Zeichen von wahrer Stärke!

*Dem Essen nachgeben zeigt Schwäche - sei stark und du wirst jedem überlegen sein!

*Ich werde stärker jedes Mal wenn ich nein sage, ich werde dünner jedes Mal wenn ich stärker werde!

*Essen ist etwas für dicke Leute - nicht für mich!

*Nix gegessen – nix zugenommen!

*Gewicht zu verlieren ist ein Zeichen, dass man auf dem richtigen Weg ist zur Perfektion!

*Wir haben eine Regel, wenn wir uns wiegen: haben wir zugenommen, hungern wir für den Rest des Tages - und haben wir abgenommen, dann hungern wir auch!

*Sei stark, deine Waage wird dich dafür belohnen!

*Sei stark, bleib stark, du wirst dich selbst dafür lieben!

*Nur wer seinen eigenen Weg geht, kann von niemandem überholt werden.

*Iss heute nix, was du morgen bereuen wirst!

*Iss einfach nix… so einfach ist das!

*Der Kopf formt den Körper!

*Fange mit dem Notwenigen an, dann das Mögliche und plötzlich tust du das Unmögliche.

*Deinen Traum kannst du nur leben, wenn du aufwachst und anfängst!

*Nix schmeckt so gut wie es sich anfühlt, dünn zu sein!

*Meine größte Waffe heißt Kontrolle. (Sharon Stone )

*Gib nicht das auf, was du dir am meisten wünschst, für etwas, das du dir nur jetzt wünschst!

*Die Freuden des Essens sind schnell vergessen - Hunger ist schlauer, die Freuden sind von Dauer!

*Liebe nicht was du bist, sondern was du wirst!

*Der Bauch ist eher satt als die Augen!

*Essen bringt Fressanfälle und Trauer - Nicht-Essen bringt Perfektion und Fröhlichkeit!

*Mein Körper schreit nach Essen… aber ich bestimme selbst über ihn!

*Wer kämpft kann verlieren - wer nicht kämpft hat schon verloren!

*Kraft kommt nicht aus körperlichen Fähigkeiten, sie entspringt einem unbeugsamen Willen!

*Du bist zu Vielem fähig, wenn du dir viel zutraust!

*Große Veränderungen werden nicht einfach so passieren, aber mit ein wenig Anstrengung wird sogar das Schwierige leicht werden!

*Wer abnehmen will, sollte die Vorspeise weglassen und statt des Hauptgerichts kein Dessert nehmen. (Werner Mitsch)

*Motivation ist das, was dich dazu bringt anzufangen - Gewohnheit ist das, was dich weitermachen lässt!

*Es gibt nur zwei Dinge, die du falsch machen kannst: Aufhören oder gar nicht erst anfangen!

*Ein Ziel ist nur soviel wert, wie man gewillt ist, es zu erreichen!

*"Kann nicht" sind Worte, die du gebrauchst, wenn du gar nicht willst!

*Ein unperfekter Körper zeigt dir eine unperfekte Person!

*Die Entfernung ist , es ist nur der erste Schritt, der schwierig ist!

*Nur diejenigen, die es riskieren zu weit zu gehen, können vielleicht herausfinden wie weit man gehen kann!

*Kenne deine Grenzen…. aber hör nie damit auf sie auszuweiten!

*Du kannst immer weiter gehen als du denkst!

*Auch wenn es langsam geht, Hauptsache es geht vorwärts!

*Quod me nutrit me destruit (was mich nährt zerstört mich)

*Hindernisse sind das was du siehst, wenn du deine Augen vom Ziel wegnimmst!

*Probleme im Leben würden nicht "Hürden" genannt werden, wenn es keinen Weg gäbe, darüber hinweg zu kommen!

*Man muss einen Kampf mehr als einmal ausfechten um ihn zu gewinnen!

*Lieber 1000 Qualen erleiden, als nur einmal aufgeben!

*Es gibt kein Versuchen, nur ein Machen!

*Falle zehnmal hin und stehe ein elftes Mal wieder auf!

*Ziele setzt man sich um sie zu erreichen - und dünn sein ist eines davon!

*Niemand schaut auf ein dickes Mädchen und sagt “so möchte ich auch aussehen“!

*Es ist nie zu spät die Person zu sein, die du gerne wärst!

*Ändere deine Gedanken und du veränderst deine Welt!

*Erst entwickeln wir Gewohnheiten, dann beeinflussen sie uns… Besiege deine schlechten Angewohnheiten, sonst werden sie dich besiegen!

*Je mehr du isst, um so dicker wirst du - je weniger du isst, um so dünner wirst du!

*Du wirst nie wissen, ohne was du auskommen kannst, wenn du es nicht versuchst!

*Du kannst nicht alles essen, und immer noch dünn sein!

*Ein Moment Genuss ist es nicht wert ein Leben lang dick zu sein!

*Was man heimlich isst, trägt man in der Öffentlichkeit zur Schau!

*Noch ein Stück, du kannst es… nix schmerzt so sehr wie dick zu sein!

*Denk daran, jede Tat die du tust, kann nicht nur dein Leben verändern,
sondern auch deine Figur!

*Lass dich von niemandem zum Essen zwingen, es ist dein Recht dünn zu sein

*Unsere Geduld erreicht mehr als unser Zwang!

*An einem Körper als Skulptur ist Perfektion erreicht - nicht wenn es nix mehr hinzuzufügen gibt - sondern wenn nix mehr übrig ist, was man noch wegnehmen könnte!

*Wir benutzen den Körper um Dinge auszudrücken, für die wir keine Worte finden!

*Es gibt kein Leben ohne Disziplin!

*Der Anfang ist immer heute.

*Ein flacher Bauch ist schön, aber ein nach innen gewölbter ist perfekt!

*Die Suche nach sich selbst beginnt auf der Haut und endet bei den Knochen!

*Die falschen Sachen zu essen haben dir geholfen zuzunehmen - das richtige zu essen wird dir helfen abzunehmen!

*Kuchen, Kekse, Süßigkeiten… meide sie wie den Satan!

*Dein Traum mag weit entfernt sein, aber mit jedem Kilo, das du verlierst, bist du einen Schritt näher dran als zuvor!

*Ziele sind Träume mit Zeitplan!

*Lass die Enttäuschungen von gestern nicht die Träume von morgen überschatten!

*Deinen Traum kannst du nur leben, wenn du aufwachst und anfängst!

*Zu lange darüber nachzudenken ob man etwas tut, führt meistens dazu, es nicht zu tun!

*Die Herrschaft über den Augenblick ist die Herrschaft über das Leben!

*Der beste Weg etwas zu tun, ist damit anzufangen!

*Irgendwann ist kein Tag der Woche, es beginnt immer heute!

*Niemals wird dir ein Wunsch gegeben, ohne dass dir auch die Kraft verliehen wurde, ihn zu verwirklichen!

*Manche Dinge werden möglich, wenn man sie nur genug will!

*Wenn es einen Glauben gibt, der Berge versetzen kann, so ist es der Glaube an die eigene Kraft!

*Frag mich nach Perfektion und ich werde dir eine dünne Person zeigen!

*Ich hungere mich nicht aus, ich perfektioniere meine Leere!

*Ich habe das Recht auf das Gewicht, das ich haben möchte!

*Der Unterschied zwischen Wollen und Brauchen ist Selbstkontrolle!

*Der höchste Lohn für meine Bemühungen ist nicht das, was ich dafür bekomme, sondern das, was ich dadurch werde.

*Mitleid bekommt man geschenkt, Neid muss man sich erarbeiten

*Das ganze Leben ist eine Modeschau!

*Wer schön sein will, muss leiden!



*Du wirst FETT sein, wenn du heute isst. Halt es nur einen weiteren Tag lang aus.

*Du brauchst KEIN Essen.

*Fette Leute sind nirgendwo gewollt.

*Jungst werden dich tragen können, ohne zusammen zu brechen.

*Du wirst schneller laufen können, ohne all das Gewicht, dass du sonst tragen müsstest.

*Leute werden sich an dich als die „wunderschöne Dünne“ erinnern.

*Wenn jemand dich beschreiben muss, wird er sagen: „Oh,sie wiegt sicher unter 50kg!“

*Jungs werden dich kennen lernen wollen, nicht über dich lachen und weggehen.

*Hungern ist des Beweis von Willensstärke!

*Wenn du isst siehst du aus wie diese widerlichen, ekelhaften , fetten, unkontrollierten Leute.

*Die Models die jeder für wunderschön hält, das gängige Schönheitsideal, bist du eines davon? ...NEIN...

*Zu viele Leute sind fettleibig!

*Leute die essen sind arrogant und egoistisch.

*Nur dicke Leute fühlen sich zu Dicken hingezogen! Willst du von Schweinen gemocht werden, nur weil du eines von ihnen bist?

*Jeder kann Innere Schönheit besitzen, aber nur einige wenige können wahre und innere Schönheit besitzen.

*Du wirst dich so leichtfüßig und leise bewegen können wie eine Spinne.

*Nur dünne Leute sind graziös.

*Wenn du einer fetten Person einen Klaps verpasst, siehst du wie das Fett über den Rippen wabbelt. Ekelhaft!

*Willst du das Leute zu dir sagen: „Zur Hölle, geh mir aus dem Weg, du bedrängst mich, ich kann nicht mehr atmen!“ oder: „Du bist so schlank!“ ???

*Ich möchte leicht genug sein, dass ein Heliumballon mich hoch in den Himmel tragen kann... wie in meinem Wunschtraum.

*Ich will durch den Schnee waten können, ohne Fußspuren zu hinterlassen.

*Hungere die Stellen die du nicht brauch fort. Sie sind hässlich, entwerten deinen Körper.

*Nichts kann ohne Hunger und Gewichtsverlust bestehen!

*Zu sagen: „Nein, danke!“ zu dem Essen ist: „ Ja bitte.“ Zum Dünnsein zu sagen.

*Dicke Leute sind so riesig, Leute sehen trotzdem durch sie hindurch. Ignorieren sie.

*Das einzige Mal, wenn Leute Dicke Leute bemerken, dann wenn eine dünnes Mädchen zum Vergleich bereit steht. Du!

*Hast du jemals eine Person gesehen, die ein wanderndes Skelett NICHT bemerkt hat?

*Nichts schmeckt so gut, wie das Gefühl dünn zu sein.

*Ist Essen wichtiger als Glück in deinem Leben? Deine Erscheinung vor anderen?

*Essen ist sich anpassen.

*Hunger ist dein Freund. Es wird dich nicht betrügen wie Essen.

*Essen ist fies und hinterlistig. Es trickst dich aus es zu essen und wirkt von innen nach außen, macht dich fett, hässlich, widerlich und unglücklich.

*Denk an Ana wie an deine Geheimwaffe.

*Wenn du mir einen Grund nennen kannst fett zu sein, nenne ich dir 1000 Gründe dünn zu sein und zwar in der Zeit in der du nach dem einen suchst.

*Dünne Leute sehen gut aus in JEDER Art von Anziehsachen


28.4.07 19:41


*lebensmittel*

*lebensmittel*

 

Nach jahrelangem, intensiven beschäftigen mit verschiedensten lebensmitteln, habe ich ein doch recht großes wissen erlangt, was lecker ist, wenig kcal hat, gesund ist etc welches ich hier festhalte.


Zuerst einmal ein paar standart produkte von mir:

milchprodukte:
-magerquarck (abk.: quarck) = 64kcal/100gr, packung mit 500gr
-fettarmer kräuterquarck (abk: kräuterquarck) = 73kcal/100gr, packung mit 200gr
-fettarmer feta (abk.: feta) = 158kcal/100gr, packung mit 150gr
-fettarmer mozarella (abk.: mozza) = 165kcal/100gr, zottrolle mit 250gr
-optiwell schokopudding (abk.: schokipudding) = 55kcal/100gr, becher mit 150gr
-optiwell vanillepudding (abk.: vanillepudding) = 54kcal/100gr, becher mit 150gr

-optiwell griespudding pur/zimt: 65/64kcal pro 100gr, becher mit 150gr
-fettarmer joghurtdressing = 169kcal/100ml, glas mit 500ml

 

*paar kcal angaben von verschiedenen lebensmitteln*

(waren glaub alle von lidle, diese light produkt serie)

 

Produkt kcal Fett

-Light Tomatenketchup 34,5 / 0,1

-Light Salatdressing
„Gartenkräuter“ 21,0 / 0,0
„French“ 90,0 / 5,5
„Joghurt“ 105,0 / 8,0

-Light Schaumküsse 271,0 / 11,0
1 Light-Schaumkuss 38,0 / 1,6

-Light Desserts
Vanille 74,0 / 3,3
Schokolade 78,0 / 3,6
Erdbeer 74,0 / 3,3

-Fruchtgummi m. Vitamin C 197,0 / 0,1

-Paprika Chips light 479,0 / 23,0

-Light Sprühsahne 231,0 / 17,0

-Light Cerealien
“Flakers Honey and Peanuts” 381,0 / 3,4
“Flakers Sugar” 377,0 / 0,8

-Light-Konfitüre Extra
“Aprikose” 112,0 / 1,0
“Erdbeere” 113,0 / 1,0
“Schwarze Johannisbeere” 123,0 / 1,0

-Light Schokomilch 60,0 / 1,5

-Light-Schoko-Quick 371,0 / 3,0

-Light-Mousse
„Latte Machiato“ 85,0 / 3,7
„Stracciatella“ 74,0 / 3,3
„Mousse au Chocolat“ 92,0 / 4,1

-Pizza Salami Light 201,0 / 5,2
(Gesamtgewicht der Pizza 290 g)

-Light-Schnitten Angaben pro Stück
Erdbeer 152,0 / 1,0
Ananas 141,0 / 1,0

-Light-Baquette m. Knoblauchfüllung 243,0 / 3,7

-Säfte
„Grapefruit-Zitrone“ 19,0 / 0,1
„Tropic-Mix“ 20,0 / 0,1
„Sauerkirche“ 22,0 / 0,1

 

*verschiede dinge zum lutschen:
-vivil multivitamin bonbons mit waldfrucht:322kcal/100gr , 6bonbons 42kcal

- chupa chups bubbly lutscher kirsche: 27kcal pro stück

-chupa chups cremosa: 275kcal/100gr

 

*verschiedene mittagessen:

-spinat

-salat mit dressing und wenn ich will noch rein wie käse

-essiggurke mit käse

-salatgurke mit kräuterfrischkäse oder kräuterquarck

-mais mit kräuterquarck

-brühe mit erbsen+möhren

-brühe mit grünen bohnen

-dosentomaten mit mozza

-mais mit käse überbacken

-kartoffelpüree mit ner dose erbsen & möhren

- knupsermuesli mit obst und joghurt



mittag vorzugsweiße warm, denn das sättig mehr



*abendbrot:

-quarck mit früchten (äpfel, birnen, bananen etc)

-naturjoghort mit früchten

-vanillejoghurt mit banane und weizenkleie

-apfel gerieben mit zimt und erwärmen

-schokipudding



am besten aber absolut keine KHs mehr sondern nur noch eiweiß!

--------------------

 

*rezepte

apfel zubereiten:

-in scheiben

-geraspelt


mit zimt gegen FA!



andre rezepte:

-chai tea (teebeutel ausm laden), ingwerpulver rein, mit süßstoff und milchschaum. Entweder mit bissi schokipulver auf'm milchschaum oder zimt...super lecker und regt stoffi an



Hab noch ein rezept für richtig echten chai gefunden:


* 1 Stück Zimtstange

* 6 grüne Kardamomkapseln

* 6 Gewürznelken

* Milch

* schwarzer kräftiger Tee

* Zucker oder Honig



- kcal reduzierter schoki cappo mit ganz viel milchschaum und 2 süßstofftabletten. Super lecker, gut gegen FA und nur 33kcal pro tasse (mit milchschauem bissi mehr)

 





-optiwell grießpudding mit zimt (etwas wenigr als 60kcal/100gr) in schale machen und mit verschiedenen früchten vermischen. Ganz toll sind gläserfrüchte mit süßstoff, au ruhig n bissi was von dem saft reinmachen, dann lässt es sich besser verrühren



*puddingrezept

grundrezept:

-500ml flüssigkeit

-4 bis 5 EL (kartoffel)stärke

-süßstoff

-geschmack

Mein rezept:

Als flüssigkeit nehm ich 400ml wasser und 100ml milch (fettarme). Des kommt dann in nen topf auf'n herd mit 20-25 süßstofftabletten (klingt arg viel aber schmeckt sonst net). In der zeit, wo sich des erwärmt mach ich 4EL kartoffelstärke in ne kleine schale und 1 EL echtem kakaopulver (entölt) dazu. Des alles dann langsam in den topf mit der warmen flüssigkeit schütten, dabei die ganze zeit mit nem schneebesen rühren. Während man des gemisch zum kochen bringt rühren rühren rühren, sonst gibt es ecklige klumpen! Is super lecker und hat insgesammt etwa 200kcal (für 500gr!!), also nur n bissi mehr als 150gr optiwell schoki! Genau zusammensetzung hier:

1 EL Kakao 25.3 kcal Fett 1.20 gr KH 1.3 gr Eiweiß 2.3 gr
100 ml Milch 48,0 kcal 1.60 gr 5,0 gr 3,0 gr
4 EL Stärke 136.4 kcal 0.04 gr 33.2 gr 0.4 gr
________________________________________
gesamt 209,7 kcal 2,84 gr 39,5 gr 5,7 gr



-wieder bei aldi zu erhalten: rote grütze light. 63kcal auf 100gr, packung hat 1.000gr, dh 630 kcal des alles.

 

*shake rezept aus ner zeitschrift

200-300ml sojamilch

 

basis: frucht halbieren in mixer. handvoll beeren hinzugeben

ausbaustufe 1: daumengroßes stück ingwer und etwas gemüse reinmixen

ausbaustufe 2: 200-30gr molkeeiweißpulver oder 100-200gr joghurt oder quarck

ausbaustufe 3: handvoll haferflocken/weizenkleie. Alles mixen + prise zimt

28.4.07 19:39


*tipps & tricks*


*Immer ne flasche wasser und kaugummies mitnehmen, egal wohin

*Zu hause die getränke immer kühlen und ordentlich eiswürfel reinhauen

*Durch einen strohhalm trinken und drauf rumkauen

*Kaugummies! (zuckerfrei versteht sich!)

*Pfefferminz mundspray gegen FA gelüste

*immer in bewegung sein, mit fuß wippen, fingern tippeln u.ä.

*immer bonbons mit guarana und coffein mit haben (zuckerfrei!)

 

Tipps, die nicht von mir sind (von por seite kopier) aber zum teil trotzdem hilfreich:

1. Wasser!!! Heißes Wasser macht dich warm & voll,
Kaltes verbrennt mehr Kalorien, da der Magen es erst auf
Körpertemperatur erwärmen muss. Mineralwasser oder andere
kohlensäurehaltige Getränke füllen zusätzlich. Trinke
mindestens 3 Liter pro Tag!!!

2. Nimm immer deine Vitamintabletten!!! 2 Kalorien mehr
sind es wert, dass du hübsch bleibst

3. Putz deine Zähne (auch gut für ein schönes Lächeln)
Außerdem macht es deinen Atem frisch & du fühlst dich
sauber. Du wirst nicht die Lust verspüren diese Reinheit
mit Essen zu zerstören

4. Haltung Mädels!!! Durch eine aufrechte Haltung
verbrennt man 15% mehr Kalorien & man wirkt dünner und
selbstbewusster auf andere

5. Zähle immer die Kalorien bevor du etwas isst!!!

6. Stell dir jedes Mal wenn du isst vor, ein Junge den
du magst sitzt vor dir. Iss immer so, als wärst du in
der Öffentlichkeit

7. Hänge Fotos von dicken Menschen oder Triggernde Fotos
(was auch immer besser bei dir funktioniert) an Plätze, an
denen du oft Fa´s bekommst & an den Kühlschrank

8. Zuckerfreies Kaugummi!!! Besonders wenn du Hunger
verspürst oder kochst. Du kannst nicht essen, weil den Mund
ja schon voll ist, oder!?!? Zimtgeschmack hemmt außerdem
Hunger auf Süßes

9. Stehe morgens extra früh auf (mindestens 40 Minuten
vor dem Rest deiner Familie) so kannst du behaupten, du
hättest schon gefrühstückt & du kannst die Zeit nutzen dich
schön zu machen oder besser: ein morgendliches Workout
einzulegen

10. Spare das Geld mit dem du dir Essen gekauft hättest
und belohne dich damit (kauf was du willst…nur kein
Essen!!!) jedes Mal, wenn du ein Kilo abgenommen hast

11. Iss mindesten 2x in der Woche nach 16h nichts mehr

12. Trinke jede Stunde ein Glas Wasser um Hungergefühle
zu unterdrücken - wir verwechseln Hunger oft mit Durst

13. Bewege dich so oft & viel wie möglich - jede
kleinste Bewegung verbrennt Kalorien

14. Schaue dir andere Menschen beim essen an – sie
werden dicker…fühl dich überlegen

15. Mache dir dein eigenes Anabuch mit Thinspiration,
Triggernden Fotos und Sprüchen, einem Ess- und Sportplan…
sei kreativ und schaue es dir jedes Mal an, wenn du Gefahr
läufst, einen Fa zu bekommen

16. Wenn du essen willst, wiege dich…vielleicht vergeht
dir dabei der Hunger

17. Finde Verbündete im Internet, mit denen du dich
austauschen kannst

18. Kannst du dich mal wieder nicht beherrschen??? Nimm
einen Bissen, kaue und spuck ihn aus. Nicht schlucken!!!

19. Mach dir einen Stapel Zeitschriften, der so viel
wiegt, wie du verlieren möchtest. Sieh den Stapel sinken
(oder wachsen)!!!

20. Werde Vegetarier oder Veganer – das schließt eine
Menge fettes Essen aus

21. Erzähle niemals anderen Menschen davon (besonders
nicht deinen Freunden & deiner Familie) hide it!!!

22. Wenn du Rechtshänder bist, iss mit der Linken -
nur um es schwerer zu machen

23. Versuch nackt vor dem Spiegel zu essen. Du willst
Essen??? Schau auf deine Hüften!!!

24. Iss sehr l a n g s a m!!! (am besten von kleinen und
dunklen Tellern) kaue jeden Bissen 30 x & trinke nach jedem
Bissen ein Schluck Wasser (dadurch fühlst du dich schneller
satt) Lege die Gabel nach jedem Bissen ab, denn dein Körper
braucht 20 Minuten um zu realisieren, dass er satt ist –
denk an die Kalorien, die du in dieser Zeit zu dir nehmen
könntest!!!

25. Iss niemals nach 17 Uhr – du könntest keine Zeit
mehr haben die die Kalorien wieder abzutrainieren!!!

26. Zwinge dich selbst Sport zu treiben, sei nicht länger
faul – es ist zwar hart, aber du wirst schneller Erfolg
haben!!!

27. Iss niemals alleine oder für dich selbst – das ist
die schlechteste Angewohnheit überhaupt!!!

28. Wenn du deinen Appetit nicht kontrollieren kannst,
musst du dich nicht schämen, Diätpillen zu nehmen. Versuch
aber trotzdem ein gewisses Maß an Selbstbeherrschung
aufzubauen

29. Höre nicht auf, dich zu bewegen - zappel und hüpf
herum, das verbrennt Kalorien. Kinder sind niemals fett,
weil sie den ganzen Tag rumhüpfen

30. Nimm ein wenig Energy Drink vor deinen Workouts

31. Beschränke deinen Alkoholkonsum, Alkohol hat massig
Kalorien

32. Versuche oft zu Fasten. Man verliert schnell Kilos
und bekommt eine gute Selbstbeherrschung

33. Bestrafe dich selbst für FA`s und belohne dich,
wenn du durchhältst

34. Iss wenn du unbedingt was möchtest ( zu langer
Entzug könnte in einem FA enden) aber iss nur wenige
Bissen

35. Lege dir ein Esstagebuch zu & schreibe dein
Gewicht & deine Maße jeden Tag hinein, um zu sehen, wie
du dich verbesserst

36. Schlafe niemals früher als 3 Stunden nach dem Essen!!!

37. Kaufe oder mache dir Dinge, die du als Symbol
tragen kannst

38. Bleib so lange wie möglich von zu Hause fort &
suche dir Beschäftigungen, um Essen aus Langeweile
vorzubeugen

39. Wenn du Mahlzeiten weglässt, streiche nicht
Frühstück oder Mittag, sondern Abendbrot. Frühstücke
immer, da sonst der Stoffwechsel auf Energiesparen
schaltet, der Körper nur noch mit halber Kraft Energie
verbrennt & sich die Kraft nicht aus dem fett, sondern
aus den Muskeln holt

40. Plane deine Mahlzeiten schon am Abend zuvor

41. Tee…er hat 2 Kalorien & es gibt ihn in 100
verschiedenen Sorten

42. Denk dran – jede Sekunde ist eine Chance Dinge
besser zu machen. Keine Entschuldigungen!!!

43. Versuche das Hungergefühl zu genießen – du
fühlst dich sauber und gut. Völlegefühl ist unangenehm

44. Erkläre dein Zimmer zur Essensfreien Zone &
verschanze dich dort, wenn du drohst, schwach zu werden

45. Halte deinen Körper kühl – das verbrennt mehr
Kalorien

46. Meistens ist es so, dass du, wenn du einmal
angefangen hasst, nicht mehr aufhören kannst. Deswegen
ist es manchmal besser, nichts zu essen. Wenn du Hunger
unterdrückst, verflüchtigt er sich schnell wieder

47. Mach dir keine Ziele, die du nicht erreichen
kannst, setzt dir immer wieder neue Ziele

48. Versuche mit Sport 3x mehr Kalorien zu verbrennen,
als du während des Tages in dich hineingestopft hast

49. Lass immer etwas auf deinem Teller liegen

50. Denk was mit dem Essen passiert, während du es
verschlingst, es könnte dir den Appetit verschlagen
(klappt am besten mit Fleisch und Fisch)

51. Finde den Namen deiner absoluten Vorbilder heraus.
Erforsche sie, finde ihr Gewicht heraus & strebe danach.
Außerdem trage immer ein Foto bei dir und schau es dir an,
wenn du Hunger verspürst

52. Denk dran - du verpasst nichts. Du bist zu gut um
diesen Scheiß in dich reinzustopfen!!!

 

 

*Mittelchen/pillchen:

Da mein körper mehr braucht, als ich ihm durch essen gegeben kann, nehm ich ein paar mittelchen. Welche genau ändert sich von monat zu monat, wie ich grad lust und laune hab aber grundsätzlich in etwa diese mittelchen:



-biotin tablette

-vitaminC tablette / Vegi vitamin

-magnesium tablette

-coffeinum

-zink tablette

-guarana
 
-pille

-magnesium + L-carnitin
 
 
 
*anti FA*
 
Verhasst, lästig und vorallem nur schwer loszuwerden: fressanfälle! Es gibt verschiedenste methoden gegen diese anzukämpfen. Da grade wenn man über den tag hinweg wenig isst FAs folgen, sollte men regelmäßig etwas essen, wenn au nur ein kleiner snack. Wenn sich trotzdem ein FA ankündigt, gibt es ein paar tipps, die mir anfangs geholfen haben:
-wasser trinken, damit de rbauch voll wird.
-wenn wasser net hilft, etwas warmes, süßes trinken, wie tee oder schokicappo (33kcal die tasse der von jacobs)
-wenn appetit auf etwas herzhaftes da ist einfach eine brühe machen, ist warm und salzig
-wenn der magen gut gefüllt ist: zähneputzen und einen schafrne kaugummie kauen
-ablenken!
 
Wenn das alles net hilft, hab ich noch etwas von einer pro seite kopiert, ist manchma au ganz hilfreich: 

1.1 Hast du eigentlich wirklich psychischen Hunger? Also Magenknurren?

1.2 Wenn ja, dann beschreiben doch mal das Gefühl des Hungers. Ist es nicht schön? Also fühlst du dich nciht leicht und gut damit? Wenn du jetzt etwas essen würdest, dann wäre dieses Gefühl weg, du würdest dich vollgefressen fühlen und würdest jammern, dass du zu fett wirst.

1.3 Empfindest du den richtigen Hunger als etwas angenehmes oder etwas qualvolles?

2.1 Kann es sein, dass dein Hunger psychische Ursachen hat? Überlege genau, was ist vorgefallen? Streit mit Freunden? Deinen Eltern? Irgendeine stressige Situation gehabt?

2.2 Wenn ja: Willst du für den rest deines Lebens deine Probleme mit Essen kompensieren?! Du wirst dein Leben lang Probleme haben, das ist einfach so, damit musst du leben. Aber überleg mal, wie fett wirst du dann erst noch werden???

Aufgabe: Mache dir am besten ein heißes Getränk fertig wie Kaffee oder Tee und schreibe hier erst weiter, wenn du dieses leer getrunken hast. Gut ist auch Gemüsebrühe, evtl. mit Tabasco gewürzt.

3.1 Wenn du pysischen Hunger hattest, wie fühlt er sich an? Er ist ruhig, oder? Du hast keine Bauchschmrzen mehr vor Hunger, oder?

3.2 Wenn du psychischen Hunger hattest bist du in den letzten paar Minuten, als du dein heißes Getränk getrunken hast etwas zur Ruhe gekommen? Hast du überlegt woran es liegen kann, dass du am liebsten fressen würdest?

4.1 Wann hattest du deinen letzten Fressanfall?

4.2 Was hast du alles gefressen? Wie viel Geld hast du investiert?

4.3 Wie ging es dir anschließend?

4.4 Hast du ihn erbrochen?

4.5 War es das Wert? Ich meine... also du hast dich sicherlich total kacke gefühlt, als du die Kontrolle verloren hast und du nur noch dagesessen bist und wahllos Nahrungsmittel in dich hineingestopft hast. Hat es dir irgendeine "Erfüllung" gegeben?

4.6 Wenn ja, dann überlege dir hier und jetzt, was du hättest anders machen können als zu fressen. Vielleicht bei psychsichem Hunger in dein Tagebuchschreiben, etwas trinken und dich ablenken? Sport treiben?

5.1 Hast du dir eigentlich überlegt, wie deien Zukunft aussehen soll? Willst du ewig von Fressanfällenheimgesucht werden und dein Ziel niemlas erreichen?

5.2 Was würdest du alles tun um fressen zu können? Würdest du Ladendiebstahl begehen? Oder würdest du geld von deinen Eltern klauen? Oder deren Lebensmittelvorräte auffressen?

6.1 Hast du endlich eigesehen, dass es dir überhaupt nichts bringen würde jetzt etwas zu essen? Du würdest nämlich deinem Ziel kein einziges Stückchen näher rücken dadurch. Du würdest dich nur selber wieder fertig machen. Es würde zu absolut NICHTS führen, außer vielleicht zu einem dicken Hintern oder einer verletzten Speiseröhre oder kariösen Zähnen. Findest du das gut? Es gibt so viele alternativen - aber muss es gerade Essen sein?!
 
28.4.07 19:38


*ansporn*

Es gibt genug gründe abzunehmen:

- es ist wundervoll zart und zierlich zu sein

- man wird bewundert

- man fühlt sich toll

- man ist fit und gesund

- und vieles mehr

 

Doch trotz den ganzen vorteilen des schlank seins, verliert man doch ab und an mal ehrgeiz, benötigte kraft etc...darum hier ein bissi ansporn für mich.

 

Ganz vorne ist natürlich meine große inspiration, anya:

 

Photobucket - Video and Image Hosting

 

Eine wundervolle frau, diese figur schaff ich auch..dazu noch das tolle perfekte gesicht :

 

Photobucket - Video and Image Hosting

 

Dann natürlich mein schatz, für dich mach ich das ganze doch:

 

Photobucket - Video and Image Hosting

 

*my inspiration* 

 

Mein größtes vorbild, Anya Lahiri! Ich möchte unbedingt so aussehen wie sie, irgendwann werd ich es schaffen! Dazu gibt es jetz mal ein paar infos und pix:


-Full name: Anya Lahiri
-Nationality: British
-Birthday: 1 May 1982
-born in: Golders Green, London, England
-Hair: Brown
-Eyes: Green
-Shoe: 37 EU
-Height: 1,72 m
-Measurements: (EU) 81-61-89
-Dress Size: (US) 6 / (EU) 36




Anya was born in London, England. “Im a real London girl and I love it”, she says about herself. She has been modelling from a young age after being scouted while out in London. Since 1999 she was in girlband named ‘Precious’ with Sophie McDonnel, Kally Clark-Sternberg, Louise Rose and Jenny Frost(now she’s in Atomic Kitten). Since Precious split up, Anya has returned to her education, attending Birkbeck Collage in London, while continuing to model part time. She is a model and an actress.Anya’s mother is Finnish and her father is Indian, so she’s half Finnish, half Indian. She has an older sister and a niece. Anya can ride a horse and even has a horse named Carrot. Anya had an on-off relationship with Duncan James(Blue) for 3 years, but they split up in summer 2004 because of their full schedules.She is vegetarian and she love the joga.

Anya Lahiri's trend

Hairstyle:
Anya has long, curly hair by originaly. Anya sometimes has braid, but more often she to take one's hair down.

Clothing:
Anya likes the jeans with a top or a polo.In the party She likes the evening dress or the full dress, with high heel shoes and with a jumper.


In the party with her friends:
Anya likes the jeans with a polo or a top with skirt. In the Party with her firends, sometimes Anya has makeup.


MakeUp:

Anya does not like when it to make-up. But She is a modell and she many a time worn makeup. To make up Anya's Eyes and her lips and her face.

Tara Palmer Tomkinson About Anya Lahiri

Weeks after Tara Palmer-Tomkinson was caught leching over Duncan from Blue, the hoity-toity madam has attacked the singers girlfriend.

According to reports, Anya Lahiri is annoyed by how much time the pair spend together, especially since Tara P-T jetted off to Belfast to watch the band start their UK tour.

But Tara is taking it all in her stride, saying she, “Can’t be bothered worrying about what she is thinking.”
“I’ve got bigger fish to fry my own age. Duncan is six years younger than me.”

Shockingly, there seems to be an ulterior motive to Tara's actions, as she runs the production company Meltdown with the singer.

Not a lot of people know that.

"At the end of the day, Anya is 19 and going out with Duncan who is in one of the biggest boy bands. I know Duncan and he is a naughty boy and whatever it is they’ve got going on she’ll have to get used to this sort of thing," bleated Tara.

"I don’t need to be worrying about what she thinks. But if I was her I wouldn't like seeing me with Duncan, what girl would? Anya is a lovely girl but I just can’t be bothered thinking, Me and Duncan are partners in a multimillion-pound business and we are not going to stop seeing each other.”

 

 

28.4.07 19:37


 [eine Seite weiter]
Gratis bloggen bei
myblog.de